Domaine Francois Schmitt Pinot blanc AOC Alsace 2020

Artikelnummer: 4311

Trockener Weißwein aus dem Elsass

10,50 €
14,00 € pro 1 m

inkl. 19% MWSt. , zzgl. Versand

sofort verfügbar

Lieferzeit: 2 - 3 Werktage

Fl
 


Domaine Francois Schmitt Pinot blanc AOC Alsace 2020
100% Pinot blanc. Ein sanfter und leichter Wein, in dem alle Wesenszüge Elsässer Weine zum Ausdruck kommen.
Angenehme Nase nach weißem Pfirsich. Gute Balance zwischen Frische und Frucht.
Füllig und anhaltend im Nachhall. Mineralische Anklänge verfeinern das Finale.

Kulinarische Empfehlungen
Passt gut zu warmen und kalten Vorspeisen

Regionen Frankreich: Elsass
Passt zu diesem Essen: Fisch Vorspeisen
Geschmacksrichtung: trocken
Rebsorte: Pinot Blanc
Versandgewicht: 1,50 Kg
Inhalt: 0,75 l
Jahrgang: 2020
Alkoholgehalt: 12,5%
Restsüße: 7,2 g/Liter
Säuregehalt: 4,6 g/Liter
Verschlusstyp: Korken
Lagerfähigkeit: 2 bis 4 Jahre
Ausbau: Edelstahltank
Allergene: enthält Sulfite
Hersteller, Abfüller, Inverkehrbringer, Bezugsquelle: Domaine François Schmitt
19 Rue de Soultzmatt,
68500 Orschwihr, Frankreich
Domaine François SCHMITT
Zu Anfang der siebziger Jahre übernimmt François SCHMITT, Nachkomme einer alteingesessenen Winzerfamilie, den in der Dorfmitte gelegenen, über 3 Hektar Rebfläche verfügenden Familienbetrieb.
Durch Ankauf mehrerer Grundstücke verstärkt er den Betrieb, um dessen Fortbestand sichern zu können. So erwirbt er Terroirs auf den Hängen des Bollenbergs und des Grand Cru Pfingstbergs, deren Flächen heute etwa 80 % seines Anbaugebiets ausmachen.
1984 beginnt François SCHMITT am Ortseingang mit dem Bau neuer zweckmäßiger Gebäude, in denen er dann die gelesenen Trauben optimal einbringen, den Wein bereiten und in Flaschen abfüllen kann. Zudem wird die Kelleranlage zuerst 1995 und dann ein weiteres Mal 2004 erweitert. Im Jahr 2010 schließt sich seine Frau Myriam dem Familienunternehmen an.
1998 tritt der Sohn Frédéric dem Weingut bei, nachdem er ein Studium des Weinbaus und der Önologie in Rouffach (Elsass) und Beaune (Burgund) abgeschlossen hat. Er vervollständigt seine Ausbildung durch mehrere Praktika, insbesondere bei Château Guiraud (Sauternes) und dem Weingut Pierre Bebin (Val de Loire). Sein besonderes Anliegen sind Grands Vins von Spitzenqualität.
Die Anbaufläche umfasst heute 13 Hektar.

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie anderen Kunden bei der Kaufentscheidung: