Matthias Gaul Pas de Deux rot Cuvée 2017

Artikelnummer: 3037

Trockener Rotwein aus der Pfalz

8,95 €
11,93 € pro 1 l

inkl. 16% MWSt. , zzgl. Versand

sofort verfügbar

Lieferzeit: 2 - 3 Werktage

Fl
 


Matthias Gaul Pas de Deux rot Cuvée 2017
Für den Pas de Deux rot werden Cabernet Sauvignon und Merlot miteinander kombiniert. Im Geschmack erinnert er an dunkelrote Beeren, die von einer würzigen Note umspielt werden. Sein Körper ist kraftvoll, seine Tannine sind weich und prägnant. Ein Allrounder, der zu vielen festlichen und zugleich lässigen Anlässen passt.

Klima und Boden
Vom steinigen und kargen Kalkboden unserer Weinberge in und rund um Asselheim.
Weinberg und Lese
Zurückschneiden auf einen Trieb zur Ertragsreduzierung; vor der Lese Selektion am Rebstock, damit nur gesunde Beeren den Weg in den Keller finden.
Vinifizierung
Traditionelle offene Maischegärung, während der die Maische (Saft und Beerenschalen) per Hand mit einem Stößel regelmäßig unter gestoßen wird. Nach der Maischegärung werden die Weine für mindestens 18 Monate zur Reifung in feinporige französische Barriques (225l) gelegt. Eine Weile vor der Flaschenfüllung werden die unterschiedlichen Partien zur finalen Cuvée vermählt. Lagerfähigkeit mindestens 8 Jahre

Kulinarische Empfehlungen
Schmorbraten, Gemüse vom Blech, Pasta, Tapas, Käse und Dips

Passt zu diesem Essen: Fleisch Käse Pizza Tapas Gemüse Pasta
Geschmacksrichtung: trocken
Versandgewicht: 1,50 Kg
Inhalt: 0,75 l
Jahrgang: 2017
Alkoholgehalt: 13%
Restsüße: 3,5 g/Liter
Säuregehalt: 5,3 g/Liter
Verschlusstyp: Korken
Lagerfähigkeit: 8 bis 10 Jahre
Ausbau: Barrique
Allergene: enthält Sulfite
Hersteller, Abfüller, Inverkehrbringer, Bezugsquelle: Matthias Gaul
Weinstr. 10
D-67269 Grünstadt-Asselheim
Weingut Matthias Gaul, Pfalz
Matthias Gaul ist ein leidenschaftlicher Winzer. Mit Hingabe, Temperament und Innovationsfreude bringt der Winzer tolle Weine mit Charakter und Tiefgang in die Flasche. Wen wundert es, die Reben des 24 ha großen Familienbetriebs im Norden der Pfalz, wachsen auf bestem, kalkreichem Terroir rund um Grünstadt-Asselheim und Kallstadt (Kallstadter Saumagen) und alles in hingebungsvoller Handarbeit. Das ist die Grundlage für seine beeindruckende Kollektion. Nur bestes und gesundes Traubengut wird verwendet, ohne jegliches Botrytis. Es entstehen charaktervolle, eigenständige Weine.

Die Basisweine brillieren mit Reintönigkeit und viel Trinkfluss. Ihr unkompliziertes Wesen steht für die Leichtigkeit des Seins und die Freude am Genuss.
Die Ortsweine spiegeln das jeweilige Terroir wider und sind Weine mit Finesse und Nachhaltigkeit.
Die Lagenweine stehen für Kraft, Komplexität und Langlebigkeit. Facettenreich spiegeln sie in ihrer Tiefe das Klima und die Böden ihrer Lage wider.
Die Cuvées, u.a. aus der Pas de Deux Reihe sorgen für sinnliche Überraschung. Sie offenbaren den Ideenreichtum von Matthias Gaul und stehen für sein Gespür, die richtigen Rebsorten zu vereinen. Jede der spannenden Kompositionen erzählt ihre Geschichte und lässt den Genießer mit einem Lächeln zurück.

Matthias Gaul gehört zu den hochtalentierten Winzern der Pfalz und seine Weine besitzen eine hohe Strahl- und Ausdruckskraft und verzaubern durch ihre Authentizität und ihren Charme und Trinkfluss.

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie anderen Kunden bei der Kaufentscheidung: