Christian Drouin Sélection AOC Calvados Controlée

Artikelnummer: 19014

ein hochwertiger und geschmacksintensiver Calvados

26,45 €
37,79 € pro 1 l

inkl. 19% MWSt. , zzgl. Versand

knapper Lagerbestand

Lieferzeit: 2 - 3 Werktage

EAN: 3297364070023

Fl
 


Christian Drouin Sélection AOC Calvados Controlée
Der Calvados Selection AOC von Christian Drouin ist trotz seines jungen Alters ein sehr hochwertiger und geschmacksintensiver Calvados. Sein einzigartiger Geschmack ergibt sich aus dem perfekten Zusammenspiel von Cidreäpfeln und Mostbirnen. Durch die Hinzugabe von Mostbirnen und einer kurzen Lagerung im Eichenfass entsteht so, ein im Vergleich zum traditionellem Calvados, ein milder Calverdos, der ein komplett neues Geschmackserlebniss auslöst. Dadurch eignet sich der Calvados Selection AOC ideal um in die Welt des Calvados einzusteigen, als Aperitif oder als Longdrink.

Cocktail- / Longdrink Empfehlung

Apple Jack Highball (fruchtig)
6 Eiswürfel
5 cl Calvados
etwa 100ml Sodawasser oder Apfelschorle
1 Spirale aus der Schale von einem Apfel
(mit etwas Zitronensaft einreiben, damit sie nicht braun wird)

Zuberitung:
Ein Longdrinkglas mit den Eiswürfeln füllen. Den Calvados darüber gießen, mit Soda oder Apfelschorle auffüllen und die Apfelschalenspirale mit in das Glas geben.

Regionen Frankreich: Normandie
Passt zu diesem Essen: Aperitif leichten Küche weiche Käsesorten
Versandgewicht: 1,20 Kg
Inhalt: 0,70 l
Alkohol: 40%
Trinktemperatur: 16-18°C
Verschlusstyp: Korken
Lagerfähigkeit: 10 bis 15 Jahre
Ausbau: Edelstahltank & Eichenholzfass
Allergene: enthält Sulfite
Hersteller, Abfüller, Inverkehrbringer, Bezugsquelle: Calvados Christian Drouin, Route de Trouville, 14130 Pont-l'Évêque, Frankreich
Calvados Christian Drouin
Das Familienunternehmen Calvados Christian Drouin wird heute in dritter Generation von Guillaume Drouin geführt und ist weltweit für qualitativ hochwertigen Calvados bekannt.
Das unternehmen wurde in den 1960er Jahren gegründet.
Der Großvater, Christian, ein Industrieller aus Reims, erwarb das Landgut Fiefs Saint-Anne auf den Hügeln von Gonneville – nahe Honfleur. Die auf dem Grundstück befindliche Brennerei nutze er und begann kurze Zeit später den selbst produzierten Cidre zu Calvados zu destillieren.
Damit der frisch destilierte Calvados reifen kann, wird er nach der Destilation in alten Sherry-, Port-, Rivesaltes- und Banyulsfässern gelagert. Durch die Lagerung im Holzfass und mit zunehmendem Alter wandeln sich seine Fruchtaromen vom frischen zum vollreifen Apfel.
In den Fässern entwickelt sich der Colvados zu einem eleganten und geschmacklich einzigartigem Calvados.  

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie anderen Kunden bei der Kaufentscheidung: